Arbeitskreis Zoll und Aussenwirtschaft

Datum

Mittwoch, 6. September 2017, 16.30 Uhr - 19.00 Uhr

Programm

  • Begrüssung und Einleitung
    16.30 Uhr - 16.40 Uhr
  • Warenursprung und Präferenzen - rechtssichere Organisation von Präferenznachweisen im Unternehmen
    Ingo Strasser, Geschäftsführer, AEB Schweiz AG
    16.40 Uhr - 17.20 Uhr
  • Aktueller Stand Freihandelsabkommen und Detailprozesse im EZV-Projekt DazIT
    Jean-Pierre Lattion, stv. Leiter, Ressort internationaler Warenverkehr,
    Staatssekretariat für Wirtschaft, SECO
    17.20 Uhr - 18.00 Uhr
  • Apéro und Ende der Veranstaltung
    18.00 Uhr - 19.00 Uhr

Veranstaltungsort

VSUD, Eingang über Hirzbodenweg 103, CH- 4052 Basel

Den Rückblick auf die Sitzung finden Sie hier.