Arbeitskreis Zoll und Aussenwirtschaft

In der Sitzung des Arbeitskreises Zoll und Aussenwirtschaft am 7. September 2016 bei der VSUD in Basel stellte Herr Jean-Pierre Lattion, stv. Ressortleiter des Internationalen Warenverkehrs des Staatssekretariats für Wirtschaft - SECO, die Studie der Eidgenössischen Zollverwaltung (EVZ) "Prozesse im Warenverkehr" vor.

Die EZV plant verschiedene Zollverfahren zu vereinfachen und neue IT-Lösungen umzusetzen.

Zusammen mit den Teilnehmern der Sitzung wurde über die Anforderungen der zukünftigen Zollverfahren der EVZ diskutiert.

Beim anschliessenden Apéro hatten die Teilnehmer der Sitzung die Gelegenheit zum gegenseitigen Gedankenaustausch.