Wirtschaftsrecht

Die Europäische Union setzt sich für einen Raum ohne Binnengrenzen ein, in dem der freie Verkehr von Waren, Personen, Dienstleistungen und Kapital gewährleistet ist. Um dies zu erreichen, legt die Kommission die Leitlinien und Bedingungen fest, die erforderlich sind, um auf allen Gebieten einen ausgewogenen Fortschritt und einen freien Wettbewerb aller europäischen Unternehmen zu ermöglichen.

Gereraldirektion Binnenmarkt und Dienstleistungen

CE-Kennzeichnung

Rechtsvorschriften zur CE-Kennzeichnung: New Approach Review

NANDO - Verzeichnis der benannten Stellen zur Konformitätsbewertung

Richtlinien für Auftragsgeber und sonstige Aspekte der Auftragsvergabe 

Informationssystem für die Europäische öffentliche Auftragsvergabe

Aktuelle Ausschreibungen und Aufträge der EU

Generaldirektion Wettbewerb

Liste der Gruppenfreistellungsverordnungen, Bekanntmachungen und Leitlinien der EG-Wettbewerbskommisson

Aktuelle Wirtschafts- und Wettbewerbspolitik

VSUD-PartnerVSUD-Partner werden | VSUD-Partner LoginMitglieder Login

NEWSTICKER

31.07.2015

Frankenstärke beschert Schweizer Notenbank erneut Milliardenverlust

Die starke Aufwertung des Franken gegenüber dem Euro und der sinkende Goldpreis haben der Schweizerischen Nationalbank (SNB) erneut heftige Milliardenverluste eingebrockt.

30.07.2015

Gesetzgebung:

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick üder die im August in Kraftgetretenen Gesetzesvorhaben in Deutschland, die auch für Unternehmen interessant sein könnten.

29.07.2015

Bundesgerichtshof: Mitteilung der Pressestelle Nr. 129/2015 vom 28.07.2015

Unwirksame Entgeltklausel für Buchungen bei der Führung von Geschäftsgirokonten



© by VSUD  |  Impressum   |